Les implants intraoculaires / Vision Future suisse 



Intraokulare Implantate



Wenn die Laserbehandlung die Fehlsichtigkeit nicht korrigieren kann, ist es möglich intraokulare Implantate vorzuschlagen um effektiv ein verschwommenes Sehen zu korrigieren.

Diese Intraokulare Linsen sind von zwei Typen:
  • Das phaken Implantat, das vor oder hinter der Iris implantiert wird, ohne die Linse zu entfernen.
  • Das Aphaque Implantat wird anstelle der Linse implantiert, nach desser Extraktion.



  • Phaques Implantate


    Opération de la vision, les implants PRL Die Phaques Intraokularlinse Implantate sind eine hervorragende Alternative im Fall von starker Kurzsichtigkeit, oder starker Weitsichtigkeit, und im Allgemeinen für Sehfehler unzugänglich für eine Laserkorrektur. Der Prozess ist reversibel, da es möglich ist, anschließend die Linsen zu entfernen.

    Die Interventionsverfahren erfordert eine Lokalanästhesie und einen kleinen Schnitt wenige Millimeter um die Linse einzuführen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten und der Patient kann die Klinik eine Stunde später mit einem Schutz auf dem operierten Auge verlassen. Das Verfahren verlangt, dass jedes Auge unabhängig voneinander behandelt werden muss, mit einer Woche Wartungsfrist zwischen beiden Behandlungen.


    Aphaques Implantate


    Opération de la vision, les implants multifocal acrilia Diese Implantate werden in zwei Fällen eingesetzt, erstens für eine Katarakt Operation, zweitens für eine Linse Extraktion.
    In beiden Fällen ist es möglich, multifokale Linsen und / oder torische Linsen zu verwenden, welche die Fernsicht und Nahsicht korrigieren. Gleich zu den Laser operierten Patienten, werden die Linsen operierten Patienten keine Brillen mehr tragen müssen.

    Diese Implantate erfordern nur eine ambulante Operation, kurz, sicher und schmerzlos. Die lokale Anästhesie erfolgt meistens nur durch paar Collyre Augentropfen.


    Was sind die Operationsfolgen ? Was sind die Ergebnisse?


    Die Folgen der Intervention sind schmerzlos. Die Sicht verbessert sich schnell und man erholt sich in der Regel in ein paar Tagen. Eine Mehrtägige Behandlung basiert auf Augentropfen ist Teil der Heilung. Eine jährliche Kontrolle findet dann noch statt.

    Die Sicht Korrektur ist genau um eine Autonomie ohne Brille zu ermöglichen.


    
    Seite auf Deutsch / Site en Français

    Unser Staff empfängt Sie gerne auf Englisch

    Wie finden sie uns ?



    Google Map Plan öffnen

    Vision Future Nyon
    12 avenue Alfred-Cortot
    1260 Nyon

    Tel. : 022 365 18 80
    Fax : 022 365 18 81

    Email :
    contact@visionfuturesuisse.ch



    Virtueller Rundgang

    Sie können nun unsere Augenklinik besichtigen